Case study: Visiermasken verpacken

visor masks

Diese Referenz stammt von unserem Kunden im Vereinigten Königreich, einer Auftragsfertigungsorganisation (CMO) für den National Health Service (NHS). Mit dieser Schrumpffolienmaschine werden Visiermasken für den Gesundheitssektor verpackt, die im Kampf gegen COVID-19 eingesetzt werden.

Video:

http://https://vimeo.com/462943190

Zur Produktseite

Anfangs verpackten sie manuell in Zip-Beuteln, doch dank der CS Matic 100 Schrumpfmaschine konnten sie ihre Verpackungsleistung auf 25 Beutel pro Minute steigern. Die maximale Leistung dieser Maschine liegt bei bis zu 50 Beuteln pro Minute, abhängig von der Beutelgröße. Die einfache Eingabemethode macht diese Lösung für dieses spezielle Projekt sehr geeignet. Optional kann am Ende der Anlage ein Schrumpftunnel angebracht werden, um die Folie gut zu schrumpfen.

Interessiert es Sie, welche weiteren Möglichkeiten Audion-Verpackungsmaschinen im Kampf gegen den Corona-Virus bieten können?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, indem Sie das Kontaktformular ausfüllen oder rufen Sie uns direkt an unter +49(0)2821-7330-0, wir sind für Sie da und beraten Sie gerne!