Siegelgerät: zugängliche und zuverlässige Verpackungsmaschine

all about sealing a bag

Wussten Sie, dass Audion seit 1947 Siegelgeräte herstellt und verkauft? Auch heute noch ist das Versiegeln eine der am weitesten verbreiteten Verpackungstechniken, die in vielen Verpackungsmaschinen eingesetzt wird. Die Versiegelung eignet sich besonders gut zum Abdichten und Schützen von Produkten, z. B. gegen Luft und Schmutz. Da beim Versiegeln zwei Materialschichten buchstäblich miteinander verschmolzen werden, lassen sie sich nicht mehr trennen. Die richtige Menge an Wärme, Druck und das Verpackungsmaterial sind entscheidend für eine gute Versiegelung. In diesem Blog werden wir diese Verpackungstechnik genauer unter die Lupe nehmen, damit Sie genau wissen, welche Vorteile das Versiegeln bietet!

Das Versiegeln ist eine gängige Verpackungstechnik, die in fast jedem Haushalt zu finden ist. Denken Sie nur an alltägliche Produkte wie Tüten mit Nudeln, abgepacktes Obst und Gemüse oder die Kaffeebohnen im Büro. Und vergessen Sie nicht die Verpackungen für Ihre Einwegrasierer, Reinigungstücher und E-Commerce Bestellungen. Überall um uns herum werden Produkte verpackt. Wir verwenden sie, um die Haltbarkeit zu verlängern, um Produkte während des Transports oder vor äußeren Einflüssen zu schützen und um unsere Markenidentität zu zeigen. Aber was ist eine Versiegelung und wie funktioniert sie?

Was ist Versiegelung?

Unter Versiegelung versteht man die Verschmelzung von zwei Materialschichten durch Hitze und Druck. Eine Verpackungsmaschine wie ein Handsiegelgerät, ein Tischsiegelgerät oder eine vollautomatische Verpackungsmaschine presst die beiden Seiten des Verpackungsmaterials zusammen. Mit Siegelschienen oder Siegeldraht erhitzt die Verpackungsmaschine das Verpackungsmaterial, so dass es zusammenschmilzt. Wir kennen zwei verschiedene Versiegelungstechniken, die Heißsiegelung und die Impulssiegelung.

Das Versiegeln ist eine unverzichtbare Technik in vielen Verpackungsprozessen, da es für eine breite Palette von Verpackungsmaterialien geeignet ist und die verpackten Produkte sehr gut schützt. Eine gute Versiegelung schließt das Produkt hermetisch ab und schützt vor äußeren Einflüssen wie Licht, Staub und Schmutz. Woher weiß man, ob eine Versiegelung gut ist? Es darf nicht möglich sein, das Verpackungsmaterial zu trennen, ohne den Verschluss und die Verpackung zu beschädigen.

Was ist Heißsiegelung?

Das Heißsiegeln ist ein Verfahren, bei dem eine oder mehrere Siegelschienen vorgewärmt werden und kontinuierlich warm bleiben. Beim Heißsiegeln können wir sowohl eine flache als auch eine gerippte Versiegelung vornehmen. Eine gerippte Versiegelung ist breiter und bietet eine bessere Haftung bei der Verpackung von staubigen/pulvrigen Materialien. Dadurch eignet sich das Heißsiegeln besonders für die schmutz-, feuchtigkeits- und staubfreie Verpackung von z. B. Lebensmitteln.

Was ist Impulssiegelung?

Die Impulsversiegelung ist eine Technik, bei der das Siegelgerät nicht kontinuierlich erhitzt wird. Der Siegeldraht wird per Aktion erwärmt und liefert Wärme für einen kurzen Moment, einen Impuls. Im Bruchteil einer Sekunde ist der Siegeldraht warm und einsatzbereit. Da die Siegelschiene nicht ständig heiß ist, verbraucht die Impulsversiegelung keine kontinuierliche Energie.

Was ist Dampfversiegelung?

Die Dampfversiegelung ist eine Form der Impulsversiegelung, bei der Dampf die Wärmequelle ist; der Dampf wird unter Druck auf die untere Siegelschiene aufgebracht, um diese zu erhitzen. Verpackungsmaschinen, die mit Dampf versiegelt werden, haben keine Zündquelle. Dadurch ist die Verpackungstechnik besonders explosionssicher und wird häufig zum Verschließen von Produkten in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt.

Drei Faktoren entscheiden über den Erfolg einer Versiegelung

Wann ist eine Versiegelung erfolgreich und schützt sie Ihr Produkt ausreichend? Das ist eine der Fragen, bei denen unsere Fachleute Ihnen helfen, wenn Sie ein Audion Siegelgerät kaufen. Drei Faktoren entscheiden über den Erfolg einer Versiegelung, nämlich die Menge an Wärme, Druck und Zeit, die auf das Verpackungsmaterial einwirkt. Der erste Schritt ist also das Verpackungsmaterial. Für welches Material entscheiden Sie sich und warum? Unsere Fachleute verfügen über jahrelange Kenntnisse und Erfahrungen mit verschiedenen Verpackungsmaterialien und Verpackungsmethoden und helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des richtigen Verpackungsmaterials und dem richtigen Siegelgerät. Das Verpackungsmaterial bestimmt häufig, welche Versiegelungstechnik verwendet werden kann.

Dann legen unsere Fachleute fest, wie lange und wie viel Druck und Hitze auf das Material ausgeübt werden müssen, um eine ordnungsgemäße Versiegelung zu erreichen. Wussten Sie schon, dass wir dies gerne für Sie testen können? In unserem Showroom stellen wir die verschiedenen Modelle auf die vorgeschlagenen Siegeleinstellungen ein und testen dies an einem Muster Ihres Verpackungsmaterials.

Vorteile der Versiegelung

Das Versiegeln ist seit Jahrzehnten eine unverzichtbare Verpackungstechnik, aber warum? Den wichtigsten Vorteil der Versiegelung – den sehr guten Schutz vor Staub, Schmutz und Licht – haben wir bereits beschrieben. Die Versiegelung bietet jedoch noch weitere Vorteile:

  • Unendliche Verpackungsmöglichkeiten
  • Für jedes Budget erhältlich
  • Äußerst zuverlässig
  • Einfach mit weiteren Verpackungstechniken zu kombinieren

Die Versiegelung eignet sich für eine Vielzahl von Verpackungsmaterialien. Von einfachem Verpackungsmaterial bis hin zu mehrschichtigem, hochwertigem Verpackungsmaterial ist die Versiegelung fast immer eine Option. Dies gibt Ihnen eine große Freiheit bei der Wahl des Materials, sowohl für die Funktionalität Ihrer Verpackung als auch für ihr Design.

Vom kleinsten Verpackungsprozess bis hin zu großen industriellen Verpackungsprozessen, die Versiegelung ist für jedes Budget geeignet. Unsere Siegelgeräte sind von kleinen Modellen wie Handsiegelgeräten, die sich ideal für Fachgeschäfte und kleine Produktionsstätten eignen, bis hin zu halb- und vollautomatischen Verpackungsmaschinen für mittlere und große Verpackungsprozesse erhältlich.

Das Versiegeln ist eine sehr zuverlässige Verpackungstechnik, die vollständig an Ihre Bedürfnisse und Ihr Verfahren angepasst werden kann. Die Fachleute von Audion beraten Sie bei der Auswahl der Verpackungsmaschine und der Verpackungsmaterialien und legen gemeinsam mit Ihnen verschiedene Parameter für die Durchführung und Kontrolle Ihres Verpackungsprozesses fest. Das Ergebnis ist eine Verpackungsmaschine mit der richtigen Kombination aus Hitze, Druck und Zeit für Ihre Verpackung. Die Kalibrierung und Validierung unserer industriellen Siegelgeräte erfolgt in unserem eigenen Kalibrierraum. In Kombination mit der Audion Software behalten Sie die volle Kontrolle über die Validierung Ihres Verpackungsprozesses.

Aufgrund der Zuverlässigkeit und Präzision der Versiegelung lässt sich diese Verpackungstechnik gut mit anderen Techniken kombinieren. Denken Sie daran, Ihre Verpackung zu begasen oder Ihr Produkt vakuumverpacken zu lassen.

Möchten Sie mehr über das Versiegeln oder die verschiedenen Siegelgeräte von Audion Packaging Machines erfahren? Wir beantworten gerne Ihre Fragen!

Gehen Sie zu der Seite mit den umfangreichen Informationen zu Verpackungsmaschinen & Siegelgeräten.

Contact

Heeft u een vraag of wilt u meer informatie? Neem contact met ons op!

This site uses cookies. Some of these cookies are essential, while others help us to improve your experience by providing insights into how the site is being used.

Privacy Settings saved!
Privacy Settings

When you visit any web site, it may store or retrieve information on your browser, mostly in the form of cookies. Control your personal Cookie Services here.


Analytical cookies help us to improve our website by collecting and reporting information on its usage.
  • _ga
  • _gat
  • _gid

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren